Gelder und Finanzierung Jugendverbandsarbeit in Köln

05.05.20 16:51
Peter Simon

Für Euch eine Starke Stimme in Köln – Jugendverbandsarbeit finanziell abgesichert

JHA_Gelder_Jugendverbandsarbeit

Im  Jugendhilfeausschuss in Köln am 05. Mai 2020 haben wir als Jugendverband im Jugendhilfeschuss einen Antrag zur Mittelabsicherung eingebracht. Durch diesen ist es möglich, die Überschüsse der Haushaltsmittel für eure Arbeit vor Ort mit ins nächste Jahr zu nehmen. Anträge können also weiter regulär eingereicht werden und Überschüsse wegen Veranstaltungsabsagen gehen nicht verloren. Dies war möglich Dank der breiten politischen Unterstützung der Parteien, der Wohlfahrtsverbände und der weiteren Stimmen der Jugendverbände. Dies zeigt einmal mehr, es muss auch weiterhin drei Stimmen für die Jugendverbände im JHA geben. Gemeinsam sind wir stark für Eure Interessen

Aktuelles Stadtjugendplan