Der "echte" Nikolaus aus Schokolade

Ab sofort können bei uns fair gehandelte Schokomänner bestellt werden.

Das erste Spekulatius und die ersten Weihnachtsmänner stehen in Reih und Glied wieder in den Regalen der Supermärkte. Doch es gibt eine „süße“ Alternative zum Nikolausfest und zur Adventszeit: Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Köln bietet zum Nikolaus-Fest den Hl. Bischof Nikolaus mit Bischofsmütze und Stab an und verschenkt kostenlos bei jeder Bestellung ein Vorbereitungsset für die eigene Nikolausfeier dazu.

 

„Das Nikolausfest muss wieder mehr Bedeutung im Leben unserer Pfarrgemeinden, Kindergärten, Schulen und Familien bekommen“, so BDKJ Präses Pfarrer Dr. Dominik Meiering. „Wir wollen helfen, dass die Adventszeit wieder mehr geprägt ist vom Beispiel des Hl. Nikolaus, der durch sein Wort und seine Taten von Jesus Christus erzählt hat. Wir müssen uns als Christen zurückhalten von Geschenkewahnsinn und der Konsumhektik“, so Pfarrer Meiering weiter.

 

Der BDKJ  Köln verkauft aus diesem Grund den „echten“ Nikolaus aus Schokolade. Sie sind lecker, fair-gehandelt und können ab sofort beim BDKJ Köln bestellt werden. Geliefert wird der Schokonikolaus selbstverständlich erst kurz vor dem 1. Advent. Die Erlöse aus dem Verkauf kommen der Kölner Jugendarbeit zu Gute.

 

Kostenfrei mitgeliefert wird bei jeder Bestellung eine Nikolaus-Checkliste mit praktischen Tipps für die eigene Adventsfeier, die in keiner Familie, keinem Kindergarten und in keinem Verein fehlen sollte. Wer sich mehr für die Gestaltung, Vorbereitung und Durchführung von Adventsfeiern interessiert, der kann in diesem Jahr auch wieder zur eintägigen Nikolaus-Schule kommen. Diese findet am 16. November in Köln statt. Hier lernen die Teilnehmer das Leben und die Legenden des Heiligen Nikolaus kennen und erhalten viele Ideen, um die Adventsfeier zu gestalten.

 

Bis zum 24. November kann man den „echten“ Nikolause aus Schokolade bestellen. Weitere Informationen zur Schokonikolaus-Bestellung und zur Nikolaus-Schule gibt es unter www.nikolaus-komm-in-unser-haus.de oder unter 0221 – 92 13 35 -37.

 

Zurück