Danke Sarah

Sarah Thiemann verabschiedet sich aus dem BDKJ-Stadtvorstand. Wir sagen Danke!

Sechs Jahre lang hat Sarah Thiemann sich im BDKJ Stadtvorstand Köln engagiert und in diesem Amt und in ihrer Amtszeit den BDKJ durch ihr Tun mitgeprägt. Dafür möchten wir sehr herzlich Danke sagen.

Sarah hat sich in den letzten sechs Jahren an vielen Stellen im BDKJ engagiert, darunter fielen sowohl Vertretungsaufgaben wie zum Beispiel beim Kölner Jugendring als auch die Organisation verschiedener Veranstaltungen wie Politissimo oder zuletzt der 72 Stunden Aktion.

Die Mitgliedsverbände des BDKJ und der BDKJ Stadtvorstand sagen ganz herzlichen Dank für den Einsatz und wünschen viel Erfolg in der Zukunft, wo Sarah sich mehr Zeit für ihr Privatleben nehmen möchte.

Verabschiedet wird Sarah traditionell beim BDKJ Weihnachtsessen.

Zurück