Danke Herr Kardinal

Wir sagen Joachim Kardinal Meisner Danke für sein Wirken in Köln.

25 Jahre hat sich Kardinal Meisner als Erzbischof von Köln für die Belange der Jugend eingesetzt. Heute wurde sein Rücktrittsgesuch durch Papst Franziskus angenommen.


„Der Kölner Jugend war Kardinal Meisner ein guter Hirte. Der BDKJ Köln sagt Danke!", hebt der Kölner BDKJ-Vorsitzende Christoph Klausing die Leistungen Kardinal Meisners für Köln in den vergangenen 25 Jahren hervor.


Zu den größten Leistungen Meisners zählt die Durchführung des Weltjugendtages 2005, bei dem 1,2 Millionen junge Katholiken aus der ganzen Welt zu Gast in Köln waren. Darüber hinaus wurde mit der Einrichtung des Jugendpastoralen Zentrums CRUX ein wichtiger Treffpunkt für junge Katholiken in der Stadt Köln geschaffen.

Zurück